Schulberatung

 

Schulprobleme?

Fragen zur Schullaufbahn?

Fragen zu den  Wahlpflichtfächergruppen?

Fragen zur Beruforientierung?

Fragen zu Schulabschlüssen?

Lernförderung?

Lernmotivation?

Verhaltensauffälligkeiten?

 

Schulberatung ist Teil des Bildungs- und Erziehungsauftrags der Schule. 

Erster Ansprechpartner bei Schulproblemen aller Art sind  die jeweiligen Lehrkräfte des entsprechenden Unterrichtsfaches  und/ oder die Klassenlehrer/ -innen.  Während  wöchentlicher Sprechstunden, Elternabenden  und den beiden Elternsprechtagen stehen unsere Lehrkräfte für Gespräche zur Verfügung. Zwei allgemeine Elternsprechtage sollen allen Erziehungsberechtigten unserer Schülerinnen die Möglichkeit geben, über Leistungsstand, Schullaufbahn und gegebenenfalls schulische Schwierigkeiten ihrer Tochter informiert zu werden. Die Termine der beiden allgemeinen Eltersprechtage werden rechtzeitig durch Elternbrief (und auch in unserem Internetangebot) bekannt gegeben. Jede Lehrkraft unserer Schule bietet eine wöchentliche Sprechstunde an, in der  Gespräche über den Leistungsstand, die schulische Situation, Schulprobleme, den weiteren Verlauf der Schullaufbahn u. a. weitaus ausführlicher geführt werden können als während der beiden allgemeinen Elternsprechtage. Zusammen mit einem Elternbrief erhalten die Eltern zu Beginn des Schuljahres eine Liste mit den Sprechstunden der einzelnen Lehrkräfte. Außerdem wird diese Liste auch in unserem Internetangebot veröffentlicht. Einige Lehrkräfte bieten ihre Sprechstunden nach Vereinbarung an. Vereinbaren Sie in diesem Fall bitte einen Termin über ihre Tochter oder über unser Sekretariat. Auch bei intensiverem Gesprächsbedarf ist es hilfreich, wenn Sie Ihren Besuch vorab bei der entsprechenden Lehrkraft ankündigen.  In wichtigen Fällen lässt sich auch jederzeit ein Termin mit der Schulleitung vereinbaren.

Die Schulberatung erfolgt in der Regel durch den Beratungslehrer der Schule. In besonderen Fällen kann die Beratung auch durch die zuständige Schulpsychologin oder die staatliche Schulberatung erfolgen bzw. begleitet werden. Die Schulberatung ist neutral, kostenfrei und vertraulich. Alle Mitarbeiter der Schulberatung sind freundlich, unvoreingenommen, geduldig, verschwiegen, zuverlässig, kompetent. Von besonderer Bedeutung sind auch Fragen der beruflichen Orientierung. Die Berufsberatung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit. Neben kontinuierlichen Sprechstunden an der Schule sind Besuche im Berufsinformationszentrum des Arbeitsamtes und spezielle Bewerberseminare Teil des Informations- und Beratungsangebots.

 

 

 

Robert Böck, RSK i. K
Beratungslehrer

 

Aufgaben:
Allgemeine Information

Einzelberatung bei Lern- und Leistungsstörungen,

Schullaufbahnfragen,

Bewerbungsfragen,

Erziehungsprobleme,

Vermittlung an zuständige Ämter usw.

 

Sprechstunde

nach Vereinbarung

 

Ort          

Konrektorat 1 (1. OG.)

 

Telefon  

0 82 61 - 76 67 - 0 (Sekretariat)  

 

Fax  

0 82 61 - 76 67 - 30

 

E-Mail

boeck@maria-ward-realschule-mindelheim.de

 


Staatliche Schulberatung

 

Die Staatliche Schulberatung steht in besonders schwierigen Fällen und komplizierten Fragen zur Schullaufbahn zur Verfügung. Der Kontakt erfolgt in der Regel durch den Beratungslehrer der Schule. 


Sprechzeiten
- nach Voranmeldung! -

Montag bis Donnerstag, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr,
Freitag, 08:00 Uhr - 13:30 Uhr

 

Ort

Staatliche Schulberatungsstelle Schwaben
Beethovenstraße 4
86150 Augsburg

Telefon
0 82 1 - 50 91 60

Fax
0 82 1 - 50 916 - 12

 

sbschw@as-netz.de

www.schulberatung.bayern.de


Schulpsychologie

In besonders gelagerten Fällen ist auch die Beratung durch die zuständigen Schulpsychologin des Schulwerks der Diözese Augsburg möglich. Der Kontakt wird in der Regel durch den Beratungslehrer der Schule hergestellt.
 

Schulpsychologin

Frau Sabine Rank, StDin i. K.

 

Sprechstunden

Montag 10.30 bis 11.15 und 12.05 bis 12.45 und 13.35 bis 14.20 Uhr

Dienstag 11.20 bis 12.45 Uhr

Mittwoch 09.45 bis 10.30 Uhr

Freitag 10.30 bis 11.15 Uhr

 

Allgemeine Sprechstunde

Dienstag 09.45 bis 10.30 Uhr

 

Weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

Ort:
Marien-Gymnasium
Kemnaterstraße 19

87600 Kaufbeuren


Telefon:
0 83 41 - 10 04 21 oder

0 83 41 - 23 41 (Sekretariat des Marien-Gymnasiums)
 

E-Mail

sabine.rank@marien-gymnasium.de
 



Berufsberatung

 

Die Berufsberatung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Frau Büttner, der Berufsberaterin der Agentur für Arbeit. Frau Büttner ist monatlich zur Berufsberatung an unserer Schule anwesend. Bewerberseminare, Besuche im Berufsinformationszentrum des Arbeitsamtes, ein Informationsabend für Eltern und Schülerinnen ergänzen das Beratungsangebot. Alle Termine der Berufsberatung finden Sie im Terminkalender unserer Schule...

 

Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen
- Berufsinformationszentrum -
Wielandstr. 1
87700 Memmingen

 

Öffnungszeiten:
Mo 08:00 - 16:00 Uhr
Di- Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 08:00 - 16:00 Uhr
Fr  08:00 - 12:00 Uhr

 

Frau Büttner ist dort telefonisch unter der Rufnummer
0 83 31 - 97 12 54 zu erreichen.

 

 

 


Erziehungsberatung

der Kath. Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V.

Steinstraße 20 
87719 Mindelheim

Telefon 0 82 61 - 31 32

Fax 0 82 61 - 21 400

info@eb-mindelheim.de

 


 


Andere Beratungsstellen

 

Jugendamt des Landkreises Unterallgäu
Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim
Telefon 0 82 61 - 99 5 -0

 

Weißes Licht Anonyme Sucht-Selbsthilfe e.V.
Maximilianstr. 36

87719 Mindelheim
Telefon 0 82 61 - 20 60 7